Der Nächste, bitte …

Nach den gebrochenen Gleitschienen und der folgenden Motorrevision am Dicken und des Desasters mit dem Citroen C4 dachte ich, das Katastrophenjahr 2018 wäre abgeschlossen und 2019 würde mich mit Altblechfreuden verwöhnen. Denkste! Diesmal trifft es den Namensgeber des Blogs ->  Die Kurzanalyse lautet: Pleuellagerschaden Zylinderkopfdichtung undicht Querlenkerbuchsen Vorderachse Automatikgetriebe undicht Differential undicht Schläuche des Leerlaufsystems … Der Nächste, bitte … weiterlesen

Mercedes B-Klasse B180 (W247) und MBUX

Transparenzhinweis: Unbezahlte und unbeauftragte Werbung. Das gezeigte Fahrzeug wurde von Mercedes-Benz für eine private Probefahrt kostenlos zur Verfügung gestellt. Mercedes-Benz hatte keine Kenntnis davon, dass bei dieser Probefahrt dieses Video entstehen würde. Es handelt sich bei diesem Film um einen subjektiven Erfahrungsbericht, der weder mit Kenntnis, noch im Auftrag, noch gegen eine Vergütung in irgendeiner … Mercedes B-Klasse B180 (W247) und MBUX weiterlesen

Saisonstart 14.04.2019

Es ist wieder soweit: Das zweikommadrei-Netzwerk  startet in 2019 die Saison mit einer Ausfahrt durch den Osten zum Warmwerden und Warmfahren  nach dem Winter. Start mit Sammlung der Fahrzeuge und einer kleinen Vorstellungsrunde ist um 10:00 Uhr in Straussberg, Am Flugplatz. Entspannte Landpartie über rund 67km via Buckow , Märkische Höhe, Neuhardenberg, Gusow-Platkow, Letschin, Kulturhafen … Saisonstart 14.04.2019 weiterlesen

Reparatur Luftdusche Mercedes B-Klasse (W245)

Ich hatte ja angekündigt, ein paar Kleinigkeiten zu richten, fangen wir also mit der Luftdusche an. Man könnte meinen Kinkerlitzchen, wie immer. Die Fächer der Luftdusche sind aus der Führung und schlabbern hin und her. Das Blöde ist, das man die Luft ins Gesicht geblasen bekommt, da der Luftstrom verwirbelt wird. Der Anruf beim Freundlichen … Reparatur Luftdusche Mercedes B-Klasse (W245) weiterlesen

Ferdinand

Seit dem 15.12.2018  gehört eine weitere B Klasse in perfektem Seniorenstil zum Fuhrpark, Mountain Gray außen und innen hellgrau. Kurzum: Ein Auto in Topzustand mit Renterimage für den Dorfnahverkehr. Der Erstbesitzer hieß Ferdinand, also heißt er jetzt Ferdinand. Die technischen Details findet Ihr hier: Mercedes B170 W245 (Ferdinand). Die ersten Kleinigkeiten sind auch schon erledigt … Ferdinand weiterlesen

Der Dicke – Back to life

Vorgeschichte: Der Tragödie erster Teil Der Tragödie zweiter Teil Diagnose am M119 – Gleitschienenbruch M119 Revision – Der Weihnachtsbenz Nachdem die Korrision an den Zylinderköpfen entdeckt worden war, wurden zunächst die Zylinderköpfe bei Peter Scheitor (siehe Adressen) geschweißt. Aluschweissen ist nicht ganz einfach, so dass keine Einschlüsse entstehen und sich die Köpfe nicht verziehen. Dann … Der Dicke – Back to life weiterlesen